„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen

„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen

„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen

„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen

„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen

„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen

„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen

„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen

„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen

„300 Jahre Friedrich der Große“

FrogFish Studios:
Whitescreen, Technik, Licht und Beratung

Produktion:
IN.D - Institute of Design

Darsteller:
Sabrina Lamcha,Michael Noack,Bengt Kiene,Vincent Gericke

Foto und Licht:
Suse Beck und Fabian Bollig

Regie:
Florian Balke und Robert Benthin

Kamera:
Marcel Siegner

Maske:
Mo Correa und Nancy Netzel

Kunde:
KPM - Königliche Porzellan-Manufaktur

Zurück zu den Referenzen